Weiterbildung

UniNetzPE bietet folgende Weiterbildungsmöglichkeiten, die sich an PersonalentwicklerInnen der Mitgliedsuniversitäten richten. Die Weiterbildungsangebote finden im Rahmen von Jahrestagung und Mitgliedertag oder an zusätzlichen Terminen statt. Die Termine werden über den Mitgliederverteiler bekannt gegeben.

Arbeitsgruppen
Inhalt: Themen aus der aktuellen PE Arbeit vor Ort
Methode: selbstorganisierte Themenarbeit
Zielgruppe: interessierte Mitglieder
zeitlicher Rahmen: individuell je Gruppe

Weiterbildung „PE spezial“
Inhalt: aktuelle Themen, Entwicklungen, Methoden oder Instrumente der PE
Methode: themenzentrierter Input durch einschlägige externe ExpertInnen, Gelegenheit zu Diskussion und Austausch
Zielgruppe: interessierte Mitglieder
Häufigkeit: 1x pro Jahr am Mitgliedertag

Weiterbildung „Fertig und los…“
Inhalt: best practices in verschiedenen Arbeitsgebieten der PE
Methode: themenzentrierter Input durch 2 „erfahrene“ PE´lerInnen, Gelegenheit zu Diskussion und Austausch
Zielgruppe: Mitglieder, die an ihrer Universität eine PE oder Arbeitsgebiete der PE neu aufbauen
Häufigkeit: 1x pro Jahr

Hospitation
Inhalt: strategischer und struktureller Aufbau der PE und Implementierung von Instrumenten
Methode: Mitglieder des UniNetzPE besuchen andere Mitglieder vor Ort
Zielgruppe: interessierte Mitglieder
Häufigkeit: individuell

Zukunftswerkstatt
Inhalt: strategische Positionierung und Weiterentwicklung der eigenen PE
Methode: themenzentrierter Input und/oder Reflexions- und Peer-Beratungsphasen
Zielgruppe: erfahrene Mitglieder
Häufigkeit: 1x pro Jahr